Vorstandswahlen zur Jahreshauptversammlung

Vor kurzem fand wieder unsere Jahreshauptversammlung in der Gemeinde Großenkneten statt. Hauptpunkt der Tagesordnung waren die Vorstandswahlen. Zur Vorsitzenden des Ortsverbandes wurde erneut Malin Wieting aus Westrittrum gewählt. Als Vertreterin wird die nächsten zwei Jahre Marie-Jose Niehsen aus Ahlhorn fungieren. Auch beim Amt der Geschäftsführerin wurde mit Jeanette Beutestahl aus Ahlhorn die bisherige Amtsinhaberin in der Aufgabe bestätigt. Die Finanzen regelt auch in der nächsten Periode Timo Hibbeler aus Huntlosen und als Schriftführer komplettiert Sven Wilke aus Großenkneten das Vorstandsteam. Susanne Seeger, Jannis Behrens, Roland Zewuhn und Rolf Jessen wurden ins Team der Beisitzer gewählt.
Malin Wieting spricht die Planungen für die Landtagswahl am 09.Oktober 2022 an. „Wir freuen uns, dass wir mit Imke Haake eine Kandidatin mit langjähriger kommunalpolitischer Erfahrung ins Rennen schicken.“
Imke Haake ging auf kürzlich gestellte Anträge ein, die bei der Gemeindeverwaltung auf dem Tisch liegen und nun vorbereitet werden. Dabei geht es konkret um Anträge zum transparenten Haushalt,
den Sachstand zum Rechtsanspruch auf einen Ganztagsplatz im Grundschulbereich ab dem Schuljahr 2026 und zum „Abbiegeassistenten für gemeindeeigene Fahrzeuge“. Wiederholt fordern die Liberalen die Einrichtung eines Ärztehauses in der Gemeinde Großenkneten. Fraktionsvorsitzende Imke Haake, die gleichzeitig die Direktkandidatin für den Wahlkreis 66 zur Landtagswahl am 9.Oktober 2022 ist, ging auf einige Termine und Themen im Rahmen des Landtagswahlkampfes ein.
Passend dazu freute sich die Liberale, dass die Ortschaften Döhlen, Hengstlage, Halenhorst und Haschenbrok im Gemeindegebiet Großenkneten in dem Dorferneuerungsprogramm „Beidseits der
Lethe“ aufgenommen wurden. „Tun wir mehr als nötig“ , so der Slogan der FDP Niedersachsen, der vor Ort bereits gelebt wird.

Die letzten News

Vorstandswahlen zur Jahreshauptversammlung

Vor kurzem fand wieder unsere Jahreshauptversammlung in der Gemeinde Großenkneten statt. Hauptpunkt der Tagesordnung waren die Vorstandswahlen. Zur Vorsitzenden des Ortsverbandes wurde erneut Malin Wieting aus Westrittrum gewählt. Als Vertreterin wird die nächsten zwei Jahre Marie-Jose Niehsen aus Ahlhorn fungieren. Auch beim Amt der Geschäftsführerin wurde mit Jeanette Beutestahl aus Ahlhorn die bisherige Amtsinhaberin in […]

Weiterlesen »

Antrag: Richtige Vorbereitung zur Einführung der Ganztagsbetreuung

Zum Schuljahr 2026/2027 haben Kinder, die neu eingeschult werden, einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung in der Grundschule. Die Gemeinde Großenkneten verfügt über vier Grundschulen. Aus unserer Sicht ist jetzt der Zeitpunkt mit den Vorbereitungen zu starten, damit die Kommune innerhalb der vier Jahren die baulichen und personellen Voraussetzungen ordnungsgemäß schaffen kann. Zuschüsse für bauliche Veränderungen sollen […]

Weiterlesen »

Antrag: Abbiegeassistent

Jährlich geschehen bundesweit mehr als 2000 Unfälle zwischen LKW und Fahrradfahrern und Fußgängern. Hierbei sind insbesondere Unfälle beim Rechtsabbiegen besonders häufig und gefährlich, da LKW-Fahrer einen großen Bereich rechts ihres Fahrzeuges und auch vor Ihrem Fahrzeug trotz zahlreicher Spiegel nicht einsehen können. Der sogenannte „Tote Winkel“ ist dabei oft so groß, dass sich mehrere Schulklassen […]

Weiterlesen »